Elbersdorf Online

gigäker.de

Sie sind hier: Startseite » News

Neuigkeiten und aktuelle Artikel

Herbstwanderung rund um Elbersdorf

Wanderfreunde aus Elbersdorf werden am Sonntag, den 27.10. auf ihre Kosten kommen. Der Verein der Elbersdorfer Gigäker lädt zu einer Wanderung durch die herbstlichen Wälder rund um Elbersdorf ein. Treffpunkt ist um 10 Uhr das DGH Elbersdorf, über den Mosenweg und Kaltenbach geht es über die „Dicke Eiche“ und den Malsberg zum Sportplatz. Hier gibt es gegen eine kleine Spende Getränke und heiße Bockwurst. Die „Elbersdorfer Gigäker“ freuen sich über eine rege Beteiligung !

Elbersdorf bewegt sich

Unter diesem Motto will der TuSpo Elbersdorf einen Beitrag zur 800-Jahrfeier des Dorfes im Jahre 2020 leisten. Die Aktiven des Sportvereins sind aufgerufen, ab Juli 2019 bis Juli 2020 ihre Leistungen im Sport in einem Bewegungspass aufzuschreiben, ebenso alle Interessierten aus Elbersdorf. Weiterlesen...

Besuch bei Frau Holle

Wer kennt nicht das Märchen von Frau Holle, erzählt von den Brüdern Grimm !? Die Wandergruppe des TuSpo Elbersdorf wollte es genau wissen und stattete der Nachbarstadt Hessisch Lichtenau einen Besuch ab. Weiterlesen...

Hochwasser verläuft bisher glimpflich

Etwas höher und auch Elbersdorf hätte es erwischt: Das Hochwasser der Esse erreichte die Betonbrücke im Ortskern knapp an der Unterkannte. Die Häuser am Brücken-Platz wurden noch verschont, es dürfte aber hier und im Quellgebiet der Esse nicht weiter regnen... Weiterlesen...

Wanderung auf Altmörscher Pilgerpfad

Der Nachbarort Altmorschen hat einen Pilgerpfad eingerichtet. Die Wandergruppe des TuSpo Elbersdorf hatte sich vorgenommen, einige Stationen des Pilgerpfades zu erwandern. Bei bestem Wanderwetter ging es vom Ausgangspunkt in der Klosteranlage im Fuldatal und auf den Altmörscher Höhen östlich des Ortes zur Sache, d.h. man kam auch manchmal etwas außer Puste. Zum Abschluss gönnte man sich im Hotelcafé am Kloster Waffeln und den obligatorischen Kaffee zur Regeneration. Pilgern kann auch Spaß machen....sofern man nicht immer auf Knien rutschen muss. (wr) Weiterlesen...

Stabwechsel bei JHV des TuSpo Elbersdorf

Eine Ära geht zu Ende ! Nach über 40jähriger Vorstandstätigkeit legen Inge Acker und Ludwig Holl die Vereinsführung des Turn- und Sportvereins 1965 in neue Hände. So war die 55. Jahreshauptversammlung für beide die letzte unter ihrer Leitung. Weiterlesen...

Maibaum gesucht

Wer hat „zufälig“ einen 7 bis 10 Meter hohen Baumstamm zur Verfügung, der als Maibaum dienen kann ?? Mario Becker von der Initiative Elbersdorfer 800-Jahr-Feier kann sich vorstellen, dass dieser Baum zum „Tanz in den Mai“ am 30.April eine hervorragende Funktion erfüllen könnte. Die weitere Planung wird sicher beim nächsten Gigäker-Geschnatter-Tisch am Mittwoch in den Essestuben erfolgen können - der Maibaum braucht aber noch nicht mitgebracht zu werden.....

"Elbersdorfer Gänsegeschnatter"

Nachdem die „Kaltenbacher Bergweihnacht“ ein großer Erfolg mit über 350 Besuchern im kleinen Ortsteil von Elbersdorf war, soll die gelungene Zusammenarbeit vieler Helfer in lockerer Runde fortgeführt werden. Das „Elbersdorf 800 Team“ bietet, wie Mario Becker berichtet, das "Elbersdorfer Gänsegeschnatter" an. Start ist am Mittwoch, den 23. Januar um 19 Uhr in den Essestuben. Jeweils am Mittwoch im Zweiwochen-Abstand treffen sich Interessierte zum Klönen, Erfahrungs- austausch, Ideengeben, geselligen Beisammensein, nachbarschaftlichen Plausch auch über den Rahmen der Vorbereitung der 8oo-Jahrfeier Elbersdorfs im Jahre 2020 hinaus. Mario Becker vom Team hofft, dass sich möglichst viele angesprochen fühlen und auch hier der Zusammenhalt in der Gemeinde Fortschritte macht. GUTES GELINGEN !


Ältere Einträge: Seite: 1 2 3 4 ... 12

Template courtesy of DesignsByDarren · Hosted by IRsoft.de